WIEVIEL WIEGT DER WEG VON HANGZHOU NACH BERLIN?

Zeichnung, 62 x 46 cm, Heft 12.5 x 19 cm (offen 25 x 19 cm), 66 Seiten
2011/2019


Ausgangspunkt ist eine Reise entlang der Seidenstraße, die Bignia Wehrli im Jahr 2008 unternimmt. Sie verlässt ihren damaligen Lebensmittelpunkt Hangzhou (China) und zieht per Landweg nach Berlin um. Dabei rechnet sie die zurückgelegte Distanz in Kilometer in Kilogramm Seidengarn um. Wieviel wiegt der mit einem seidenen Faden vermessene Weg? Wäre der zu einem Kleidungsstück verstrickte Abstand zwischen China und Europa tragbar?